Wir stellen uns vor

Wir sind Angelika Engelmann und Jens Töberling

Gründer und Gesellschafter des

Huforthopädie Zentrum Deutschland

Angelika Engelmann

Angelika Engelmann

Jens Töberling

Jens Töberling

Ausgebildet als Huforthopäden am DIfHO® (Deutsches Institut für Huforthopädie) sind wir seit vielen Jahren als Huforthopäden selbstständig und waren langjährig freie Dozenten am DIfHO® in der Aus- und Fortbildung und als Prüfer tätig.

Ziel unserer Aus- und Fortbildungseinrichtung: Höchste Qualität bei der Hufbearbeitung als Beitrag zum Tierschutz!

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Ausbildung mit hohen qualitativen Anforderungen, die Ihnen einen erfüllenden Beruf oder die Erfüllung einer Berufung ermöglichen.

Pferden beste Lebensqualität durch fachgerechte Hufbearbeitung zu geben und Besitzern ursächliche und neue Lösungen in Sachen Hufbearbeitung vorzustellen, sind die elementaren Aufgaben und Ziele der praktizierenden Huforthopädinnen und Huforthopäden.

Wenn höchste Qualität auch Ihr Anspruch ist, dann wird Ihnen der Erfolg folgen.

 

PLUS:

Sie finden in unserer Liste ausgebildete HuforthopädInnen (und Auszubildende mit Zwischenprüfung) für die regelmäßige Hufbetreuung Ihrer Pferde.

 

Die aufgeführten Kollegen haben sich vertraglich verpflichtet 1-2 Fortbildungswochenenden pro Jahr zu absolvieren. Die Fortbildungen dienen der regelmäßigen Kontrolle der eigenen Arbeit, zur Hilfe bei Problemfällen und dem Austausch zu neuen Erkenntnissen aus Praxis und Forschung.

 

PLUS:

Wenn Sie mehr wissen möchten, machen Sie sich oder wir Sie in einem Hufkurs über Hufe schlau!